ge­wagt

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░
Wort mit gleicher Schreibung
gewagt

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ge|wagt

Bedeutungen (3)

Info
  1. im Hinblick auf den zweifelhaften Erfolg äußerst kühn, von [ungerechtfertigtem] Wagemut zeugend
    Beispiele
    • ein gewagtes Unternehmen
    • es erscheint mir recht gewagt, dies zu behaupten
  2. besonders auffällig, extravagant
    Beispiele
    • ein gewagtes Outfit
    • diese Farbe ist für mich wohl zu gewagt (auffallend)
  3. im Hinblick auf die herrschenden Moralvorstellungen sehr oder allzu frei; [leicht] anstößig
    Beispiele
    • ein gewagter Witz
    • das Dekolleté ist sehr gewagt

Synonyme zu gewagt

Info

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivgewagt
Komparativgewagter
Superlativam gewagtesten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivgewagtergewagtengewagtemgewagten
FemininumArtikel
Adjektivgewagtegewagtergewagtergewagte
NeutrumArtikel
Adjektivgewagtesgewagtengewagtemgewagtes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivgewagtegewagtergewagtengewagte

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivgewagtegewagtengewagtengewagten
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivgewagtegewagtengewagtengewagte
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivgewagtegewagtengewagtengewagte
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivgewagtengewagtengewagtengewagten

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivgewagtergewagtengewagtengewagten
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivgewagtegewagtengewagtengewagte
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivgewagtesgewagtengewagtengewagtes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivgewagtengewagtengewagtengewagten

Aussprache

Info
Betonung
gewagt
Lautschrift
[ɡəˈvaːkt]