Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ge­gen­stands­los

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ge|gen|stands|los

Bedeutungsübersicht

    1. als Gegenstand einer weiteren Diskussion o. Ä. nicht mehr in Betracht kommend; überflüssig, hinfällig
    2. unbegründet, jeder Grundlage entbehrend
  1. nicht gegenständlich; abstrakt

Synonyme zu gegenstandslos

Aussprache

Betonung: gegenstandslos
Lautschrift: [ˈɡeːɡn̩ʃtantsloːs]

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. als Gegenstand (2a) einer weiteren Diskussion o. Ä. nicht mehr in Betracht kommend; überflüssig, hinfällig

      Beispiel

      durch die Änderungen des Textes wurden die Einwände gegenstandslos
    2. unbegründet, jeder Grundlage entbehrend

      Beispiel

      gegenstandslose Verdächtigungen
  1. nicht gegenständlich (b); abstrakt (3)

    Beispiele

    • gegenstandslose Kunst
    • gegenstandslos malen

Blättern