wert­los

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
wertlos
Lautschrift
[ˈveːɐ̯tloːs]

Rechtschreibung

Worttrennung
wert|los

Bedeutungen (2)

  1. Beispiele
    • wertloses Geld
    • die Münzen sind wertlos geworden
  2. Beispiele
    • ein künstlerisch wertloses Buch
    • diese Angaben sind für mich wertlos (nützen mir nichts)

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?