er­kleck­lich

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
gehoben
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
er|kleck|lich
Beispiel
D 72: um ein Erkleckliches größer

Bedeutung

Info

beträchtlich, beachtlich, ziemlich groß (an Wert oder Zahl)

Beispiele
  • eine erkleckliche Summe, Erbschaft, Anzahl
  • 〈substantiviert:〉 um ein Erkleckliches größer sein

Herkunft

Info

zu veraltet erklecken = ausreichen, genügen

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positiverklecklich
Komparativerklecklicher
Superlativam erklecklichsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektiverklecklichererklecklichenerklecklichemerklecklichen
FemininumArtikel
Adjektiverklecklicheerklecklichererklecklichererkleckliche
NeutrumArtikel
Adjektiverklecklicheserklecklichenerklecklichemerkleckliches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektiverklecklicheerklecklichererklecklichenerkleckliche

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektiverklecklicheerklecklichenerklecklichenerklecklichen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektiverklecklicheerklecklichenerklecklichenerkleckliche
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektiverklecklicheerklecklichenerklecklichenerkleckliche
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektiverklecklichenerklecklichenerklecklichenerklecklichen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektiverklecklichererklecklichenerklecklichenerklecklichen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektiverklecklicheerklecklichenerklecklichenerkleckliche
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektiverklecklicheserklecklichenerklecklichenerkleckliches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektiverklecklichenerklecklichenerklecklichenerklecklichen

Aussprache

Info
Betonung
erklecklich