Er­klä­rungs­not­stand, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Erklärungsnotstand

Rechtschreibung

Worttrennung
Er|klä|rungs|not|stand

Bedeutung

Schwierigkeit, eine sinnvolle Erklärung, Begründung, Rechtfertigung zu finden

Beispiel
  • wegen der Korruptionsvorwürfe war der Beamte in einen Erklärungsnotstand geraten
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?