er­hei­tern

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
er|hei|tern
Beispiel
ich erheitere

Bedeutungen (2)

Info
    1. heiter, lustig stimmen
      Beispiele
      • ihre Späße erheitern uns
      • 〈substantiviertes 1. Partizip:〉 das hatte etwas Erheiterndes (reizte zum Lachen)
    2. aufheitern, aufmuntern
      Gebrauch
      veraltend
      Beispiel
      • der Wein erheitert unser Gemüt
    1. schön, klar, hell werden
      Gebrauch
      gehoben
      Grammatik
      sich erheitern
      Beispiel
      • der Himmel erheiterte sich
    2. heiter werden
      Gebrauch
      gehoben
      Grammatik
      sich erheitern
      Beispiel
      • ihr Gesicht erheiterte sich

Synonyme zu erheitern

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Aussprache

Info
Betonung
erheitern
Lautschrift
[ɛɐ̯ˈhaɪ̯tɐn]