ent­we­der

Wortart:
Konjunktion
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉entweder

Rechtschreibung

Worttrennung
ent|we|der

Bedeutung

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • entweder … oder (wenn nicht …, dann; führt die erste von zwei oder mehreren Möglichkeiten ein, betont nachdrücklich, dass nur jeweils eine infrage kommt: entweder kommt mein Vater oder mein Bruder; entweder strengst du/du strengst dich mehr an, oder du wirst die Prüfung wieder nicht schaffen)

Herkunft

mittelhochdeutsch e(i)ntweder, althochdeutsch einweder, aus ein und weder

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?