dich

Häufigkeit:
▒▒▒▒
Aussprache:
Betonung
🔉dich

Rechtschreibung

Worttrennung
dich

Bedeutungen (2)

  1. Akkusativ von du
  2. Akkusativ des Reflexivpronomens der 2. Person Singular
    Beispiel
    • du solltest dich schämen

Herkunft

mittelhochdeutsch dich, althochdeutsch dih

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?