Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

des­ori­en­tiert

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: des|ori|en|tiert

Bedeutungsübersicht

  1. desorientieren
  2. (Psychologie, bildungssprachlich) im normalen Empfinden zu Zeit, Ort und Person gestört; orientierungsunfähig, verwirrt

Synonyme zu desorientiert

durcheinander, konfus, kopflos, verwirrt, wirr, zerstreut

Aussprache

desorientiert🔉, auch: [ˈdɛs…] 🔉

Grammatik

Steigerungsformen

Positivdesorientiert
Komparativdesorientierter
Superlativam desorientiertesten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-desorientierter-desorientierte-desorientiertes-desorientierte
Genitiv-desorientierten-desorientierter-desorientierten-desorientierter
Dativ-desorientiertem-desorientierter-desorientiertem-desorientierten
Akkusativ-desorientierten-desorientierte-desorientiertes-desorientierte

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderdesorientiertediedesorientiertedasdesorientiertediedesorientierten
Genitivdesdesorientiertenderdesorientiertendesdesorientiertenderdesorientierten
Dativdemdesorientiertenderdesorientiertendemdesorientiertendendesorientierten
Akkusativdendesorientiertendiedesorientiertedasdesorientiertediedesorientierten

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeindesorientierterkeinedesorientiertekeindesorientierteskeinedesorientierten
Genitivkeinesdesorientiertenkeinerdesorientiertenkeinesdesorientiertenkeinerdesorientierten
Dativkeinemdesorientiertenkeinerdesorientiertenkeinemdesorientiertenkeinendesorientierten
Akkusativkeinendesorientiertenkeinedesorientiertekeindesorientierteskeinedesorientierten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. desorientieren
  2. im normalen Empfinden zu Zeit, Ort und Person gestört; orientierungsunfähig, verwirrt

    Gebrauch

    Psychologie, bildungssprachlich

    Beispiel

    die Heimbewohner hier sind zum großen Teil desorientiert

Blättern