Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

dal­kert, dal­ket

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: süddeutsch, österreichisch umgangssprachlich
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: dal|kert, dal|ket

Bedeutungsübersicht

  1. ungeschickt, dumm, unbeholfen; einfältig
  2. ohne Sinn und Inhalt; inhaltslos

Synonyme zu dalkert

dämlich, doof, dusslig, einfältig, tölpelhaft

Aussprache

Betonung: dạlkert
dạlket

Herkunft

zu Dalk

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. ungeschickt, dumm, unbeholfen; einfältig

    Beispiel

    ein dalkerter Kerl
  2. ohne Sinn und Inhalt; inhaltslos

    Beispiel

    dalkert daherreden

Blättern

Im Alphabet davor
Im Alphabet danach