be­ja­hen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
be|ja|hen

Bedeutungen (2)

Info
  1. [eine Frage] mit Ja beantworten
    Beispiele
    • ich bejahte seine Frage
    • eine bejahende Antwort
  2. als der eigenen Anschauung entsprechend ansehen und gutheißen
    Beispiel
    • das Leben bejahen

Synonyme zu bejahen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich bejaheich bejahe
du bejahstdu bejahest bejah, bejahe!
er/sie/es bejahter/sie/es bejahe
Pluralwir bejahenwir bejahen
ihr bejahtihr bejahet bejaht!
sie bejahensie bejahen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich bejahteich bejahte
du bejahtestdu bejahtest
er/sie/es bejahteer/sie/es bejahte
Pluralwir bejahtenwir bejahten
ihr bejahtetihr bejahtet
sie bejahtensie bejahten
Partizip I bejahend
Partizip II bejaht
Infinitiv mit zu zu bejahen

Aussprache

Info
Betonung
🔉bejahen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
bejahen