bei­fü­gen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
bei|fü|gen

Bedeutungen (2)

Info
  1. dazulegen, mitschicken
    Beispiel
    • der Bewerbung ein Zeugnis, dem Paket eine Zollerklärung beifügen
  2. (seinen Worten) hinzufügen
    Beispiel
    • „Und zwar sofort“, fügte sie bei

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich füge beiich füge bei
du fügst beidu fügest bei füg bei, füge bei!
er/sie/es fügt beier/sie/es füge bei
Pluralwir fügen beiwir fügen bei
ihr fügt beiihr füget bei fügt bei!
sie fügen beisie fügen bei

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich fügte beiich fügte bei
du fügtest beidu fügtest bei
er/sie/es fügte beier/sie/es fügte bei
Pluralwir fügten beiwir fügten bei
ihr fügtet beiihr fügtet bei
sie fügten beisie fügten bei
Partizip I beifügend
Partizip II beigefügt
Infinitiv mit zu beizufügen

Aussprache

Info
Betonung
🔉beifügen