aus­schäu­men

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
aus|schäu|men

Bedeutung

Info

mit Schaumstoff ausfüllen

Beispiel
  • die Hohlräume ausschäumen

Synonyme zu ausschäumen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich schäume ausich schäume aus
du schäumst ausdu schäumest aus schäum aus, schäume aus!
er/sie/es schäumt auser/sie/es schäume aus
Pluralwir schäumen auswir schäumen aus
ihr schäumt ausihr schäumet aus schäumt aus!
sie schäumen aussie schäumen aus

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich schäumte ausich schäumte aus
du schäumtest ausdu schäumtest aus
er/sie/es schäumte auser/sie/es schäumte aus
Pluralwir schäumten auswir schäumten aus
ihr schäumtet ausihr schäumtet aus
sie schäumten aussie schäumten aus
Partizip I ausschäumend
Partizip II ausgeschäumt
Infinitiv mit zu auszuschäumen

Aussprache

Info
Betonung
ausschäumen