Aus­schei­dungs­kampf, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Ausscheidungskampf
Lautschrift
[ˈaʊ̯sʃaɪ̯dʊŋskampf]

Rechtschreibung

Worttrennung
Aus|schei|dungs|kampf

Bedeutung

sportlicher Wettkampf, bei dem die schwächeren Bewerber[innen] ausscheiden bzw. sich die besseren für den weiteren Wettbewerb qualifizieren

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
 30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot