Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

aus­pfäh­len

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: aus|pfäh|len

Bedeutungsübersicht

  1. (selten) einzäunen
  2. (Bergmannssprache) mit Pfählen abstützen

Synonyme zu auspfählen

einzäunen; abgrenzen, abstecken, abzäunen, begrenzen, einfassen, einfrieden, eingittern, eingrenzen, einplanken, mit einem Zaun umgeben/versehen, umfassen, umgrenzen, umschließen, umzäunen, vergattern, zäunen; (schweizerisch) einhagen; (gehoben) umfrieden; (landschaftlich) gattern; (besonders Forstwirtschaft und Gartenbau) einhegen
Anzeige

Aussprache

Betonung: auspfählen

Grammatik

PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich pfähle ausich pfähle aus 
 du pfählst ausdu pfählest aus pfähl aus, pfähle aus!
 er/sie/es pfählt auser/sie/es pfähle aus 
Pluralwir pfählen auswir pfählen aus 
 ihr pfählt ausihr pfählet aus
 sie pfählen aussie pfählen aus 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich pfählte ausich pfählte aus
 du pfähltest ausdu pfähltest aus
 er/sie/es pfählte auser/sie/es pfählte aus
Pluralwir pfählten auswir pfählten aus
 ihr pfähltet ausihr pfähltet aus
 sie pfählten aussie pfählten aus
Partizip I auspfählend
Partizip II ausgepfählt
Infinitiv mit zu auszupfählen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. einzäunen

    Gebrauch

    selten
  2. mit Pfählen abstützen

    Gebrauch

    Bergmannssprache

    Beispiel

    Gesteinsmassen auspfählen
Anzeige

Blättern