auf­span­nen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
auf|span|nen

Bedeutungen (2)

Info
  1. öffnen, ausbreiten und spannen
    Beispiel
    • ein Sprungtuch, den Schirm, ein Sonnensegel aufspannen
  2. auf etwas spannen
    Beispiele
    • Papier auf das Zeichenbrett aufspannen
    • Leinwand [auf einen Rahmen] aufspannen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich spanne aufich spanne auf
du spannst aufdu spannest auf spann auf, spanne auf!
er/sie/es spannt aufer/sie/es spanne auf
Pluralwir spannen aufwir spannen auf
ihr spannt aufihr spannet auf spannt auf!
sie spannen aufsie spannen auf

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich spannte aufich spannte auf
du spanntest aufdu spanntest auf
er/sie/es spannte aufer/sie/es spannte auf
Pluralwir spannten aufwir spannten auf
ihr spanntet aufihr spanntet auf
sie spannten aufsie spannten auf
Partizip I aufspannend
Partizip II aufgespannt
Infinitiv mit zu aufzuspannen

Aussprache

Info
Betonung
🔉aufspannen