auf­ei­n­an­der­pral­len

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
aufeinanderprallen

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
auf|ei|nan|der|pral|len
Alle Trennmöglichkeiten
auf|ei|n|an|der|pral|len
Beispiel
die Meinungen, zwei Autos prallten aufeinander

Bedeutung

gegeneinander-, zusammenprallen

Beispiele
  • die beiden Autos prallten aufeinander
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die Meinungen prallten hart aufeinander (es gab heftige Meinungsverschiedenheiten)

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „ist“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?