auf­ei­n­an­der­lie­gen

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
aufeinanderliegen

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
auf|ei|nan|der|lie|gen
Alle Trennmöglichkeiten
auf|ei|n|an|der|lie|gen

Bedeutung

so liegen, dass sich eines auf dem anderen befindet

Beispiel
  • den Stoff so falten, dass die Streifen genau aufeinanderliegen

Grammatik

starkes Verb; hat; süddeutsch, österreichisch, schweizerisch auch: ist

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?