al­te­rie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
al|te|rie|ren

Bedeutungen (2)

Info
  1. sich aufregen, sich erregen, sich ärgern
    Gebrauch
    landschaftlich, sonst veraltend
    Grammatik
    sich alterieren
  2. einen oder mehrere Töne eines Akkords (1) chromatisch verändern
    Gebrauch
    Musik
    Beispiel
    • alterierte Akkorde

Synonyme zu alterieren

Info

Herkunft

Info

spätlateinisch alterare = anders machen, zu lateinisch alter = andere[r]/[-s]

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich alteriereich alteriere
du alterierstdu alterierest alterier, alteriere!
er/sie/es alterierter/sie/es alteriere
Pluralwir alterierenwir alterieren
ihr alteriertihr alterieret alteriert!
sie alterierensie alterieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich alterierteich alterierte
du alteriertestdu alteriertest
er/sie/es alterierteer/sie/es alterierte
Pluralwir alteriertenwir alterierten
ihr alteriertetihr alteriertet
sie alteriertensie alterierten
Partizip I alterierend
Partizip II alteriert
Infinitiv mit zu zu alterieren

Aussprache

Info
Betonung
alterieren