er­zür­nen

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
gehoben
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
erzürnen
Lautschrift
[ɛɐ̯ˈtsʏrnən]

Rechtschreibung

Worttrennung
er|zür|nen

Bedeutungen (2)

    1. zornig machen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • seine Frechheit hat mich sehr erzürnt
    2. zornig werden
      Grammatik
      sich erzürnen; Perfektbildung mit „hat“
      Beispiele
      • ich bin darüber sehr erzürnt
      • der erzürnte Vater
  1. zornig werden
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“

Herkunft

mittelhochdeutsch erzürnen, althochdeutsch irzurnen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?