ab­sie­deln

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
absiedeln

Rechtschreibung

Worttrennung
ab|sie|deln

Bedeutungen (2)

  1. Metastasen bilden; metastasieren
    Gebrauch
    Medizin
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • der Tumor hat Tochtergeschwülste abgesiedelt
    1. Gebrauch
      besonders süddeutsch, österreichisch
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • die Bevölkerung, die Gewerbebetriebe absiedeln
    2. Gebrauch
      besonders süddeutsch, österreichisch
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiel
      • der Betrieb ist abgesiedelt
    3. durch Umsiedeln frei machen
      Gebrauch
      besonders süddeutsch, österreichisch
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • eine Fläche absiedeln

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?