ab­norm

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
abnorm
Lautschrift
🔉[apˈnɔrm]

Rechtschreibung

Worttrennung
ab|norm

Bedeutungen (2)

  1. vom Normalen abweichend; krankhaft
    Beispiel
    • dieser Trieb, diese Veranlagung ist abnorm
  2. das gewohnte Maß übersteigend, vom Üblichen abweichend, ungewöhnlich
    Beispiele
    • abnorme Ausmaße
    • der Junge ist abnorm dick

Herkunft

lateinisch abnormis, zu: norma, Norm

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?