Un­ord­nung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Unordnung

Rechtschreibung

Worttrennung
Un|ord|nung

Bedeutung

durch das Fehlen von Ordnung (1) gekennzeichneter Zustand

Beispiele
  • im ganzen Haus herrschte eine große Unordnung
  • etwas in Unordnung bringen
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 ihr seelisches Gleichgewicht war in Unordnung geraten
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?