Un­ge­bühr, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
gehoben
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Ungebühr

Rechtschreibung

Worttrennung
Un|ge|bühr

Bedeutung

ungebührliches Verhalten; Ungehörigkeit

Beispiele
  • sie schämte sich seiner Ungebühr
  • er wurde wegen Ungebühr vor Gericht (Rechtssprache; Missachtung des Gerichts) bestraft
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?