Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Frech­heit, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Frech|heit

Bedeutungsübersicht

  1. freches Benehmen; das Frechsein
  2. freche Äußerung oder Handlung

Synonyme zu Frechheit

Dreistigkeit; (bildungssprachlich) Impertinenz, Insolenz; (emotional) Unverschämtheit; (umgangssprachlich abwertend) Pampigkeit, Patzigkeit; (salopp abwertend) Chuzpe

Aussprache

Betonung: Frẹchheit🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Frechheitdie Frechheiten
Genitivder Frechheitder Frechheiten
Dativder Frechheitden Frechheiten
Akkusativdie Frechheitdie Frechheiten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. freches Benehmen; das Frechsein

    Grammatik

    ohne Plural

    Beispiele

    • er treibt die Frechheit zu weit
    • das ist der Gipfel der Frechheit
    • sie hatte, besaß die Frechheit, alles abzustreiten

    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

    Frechheit siegt! (Kommentar, wenn jemand mit frechem Benehmen sein Ziel erreicht)
  2. freche Äußerung oder Handlung

    Beispiel

    sie hat sich zu viele Frechheiten herausgenommen, erlaubt

Blättern