Tob­sucht, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Tobsucht
Lautschrift
[ˈtoːpzʊxt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Tob|sucht

Bedeutung

ungezügelte, sich wild und ziellos austobende Wut, Zustand höchster Erregung, der sich in unbeherrschter, oft zielloser Aggressivität und Zerstörungswut äußert

Herkunft

mittelhochdeutsch tobesuht

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?