Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Sie­de­punkt, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: Physik
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Sie|de|punkt

Bedeutungsübersicht

(vom herrschenden [Luft]druck abhängige) Temperatur, bei der ein bestimmter Stoff vom flüssigen in den gasförmigen Aggregatzustand übergeht, zu kochen beginnt; Kochpunkt

Beispiele

  • Öl hat einen höheren Siedepunkt als Wasser
  • <in übertragener Bedeutung>: die Stimmung stieg auf den Siedepunkt (erreichte ihren Höhepunkt)

Synonyme zu Siedepunkt

Gipfel, Höhepunkt, Klimax, Spitze

Aussprache

Betonung: Siedepunkt
Lautschrift: [ˈziːdəpʊŋkt]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Siedepunktdie Siedepunkte
Genitivdes Siedepunktes, Siedepunktsder Siedepunkte
Dativdem Siedepunktden Siedepunkten
Akkusativden Siedepunktdie Siedepunkte

Blättern