Selbst­ver­tei­di­gung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Selbstverteidigung
Lautschrift
[ˈzɛlpstfɛɐ̯taɪ̯dɪɡʊŋ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Selbst|ver|tei|di|gung

Bedeutungen (2)

    1. das Sich-selbst-Verteidigen
      Grammatik
      ohne Plural
      Beispiel
      • das Recht auf Selbstverteidigung
    2. Handlung, Äußerung, mit der jemand sich selbst verteidigt
  1. Sportart, die zur Selbstverteidigung (1a) eingesetzt werden kann
    Gebrauch
    Sport
    Grammatik
    ohne Plural
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?