Ruch, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Gebrauch INFO
gehoben
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Ruch

Bedeutungen (2)

Info
  1. Geruch
    Herkunft
    mittelhochdeutsch ruch, Geruch
    Gebrauch
    selten
  2. zweifelhafter Ruf
    Herkunft
    aus dem Niederdeutschen < mittelniederdeutsch ruchte = Ruf, Leumund
    Beispiel
    • im Ruch der Korruption stehen

Synonyme zu Ruch

Info

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativder Ruchdie Rüche
Genitivdes Ruches, Ruchsder Rüche
Dativdem Ruchden Rüchen
Akkusativden Ruchdie Rüche

Aussprache

Info
Betonung
🔉Ruch
auch: 🔉[rʊx]