Ro­sen­kohl, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Rosenkohl
Lautschrift
[ˈroːzn̩koːl]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ro|sen|kohl

Bedeutung

Kohl (1a) mit einem hohen Stängel, um den herum sich viele kleine kugelige, als Gemüse essbare Achselknospen bilden

Synonyme zu Rosenkohl

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?