Re­zi­pi­en­tin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Kommunikationsforschung
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Rezipientin

Rechtschreibung

Worttrennung
Re|zi|pi|en|tin

Bedeutung

weibliche Person, die einen Text, ein Werk der bildenden Kunst, ein Musikstück o. Ä. rezipiert (b); Hörerin, Leserin, Betrachterin

Herkunft

vgl. Rezipient zu lateinisch recipiens (Genitiv: recipientis); 1. Partizip von: recipere, rezipieren

Grammatik

die Rezipientin; Genitiv: der Rezipientin, Plural: die Rezipientinnen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?