Rei­be­ku­chen, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Rei|be|ku|chen

Bedeutungen (2)

Info
  1. Kartoffelpuffer
    Reibekuchen
    © Andrea Wilhelm - Fotolia.com
    Gebrauch
    landschaftlich, besonders rheinisch
  2. Rühr-, Napfkuchen
    Gebrauch
    landschaftlich

Synonyme zu Reibekuchen

Info
  • [Kartoffel]puffer; (norddeutsch und berlinisch scherzhaft) Schusterkotelett; (ostmitteldeutsch, ostniederdeutsch) Plinse; (landschaftlich) [Kartoffel]pfannkuchen; (bayrisch, österreichisch) Reiberdatschi; (österreichisch veraltet) Erdäpfelplatzke

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativder Reibekuchendie Reibekuchen
Genitivdes Reibekuchensder Reibekuchen
Dativdem Reibekuchenden Reibekuchen
Akkusativden Reibekuchendie Reibekuchen

Aussprache

Info
Betonung
Reibekuchen