Pus­te­blu­me, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Pusteblume
Lautschrift
[ˈpuːstəbluːmə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Pus|te|blu|me

Bedeutung

abgeblühter Löwenzahn, dessen leichte, in Form einer Kugel auf dem Stiel zusammenstehende Samen leicht weggepustet werden können

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?