Nie­der­tracht, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
gehoben
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Niedertracht

Rechtschreibung

Worttrennung
Nie|der|tracht

Bedeutungen (2)

  1. Beispiel
    • etwas aus Niedertracht tun
  2. in niederträchtiger Gesinnung begründete Tat
    Beispiel
    • eine Niedertracht [gegen jemanden] begehen

Herkunft

rückgebildet aus niederträchtig

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?