Lek­ti­o­na­ri­um, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
christliche Kirche
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Lektionarium

Rechtschreibung

Worttrennung
Lek|ti|o|na|ri|um
Verwandte Form
Lektionar

Bedeutungen (2)

  1. liturgisches Buch mit den Bibelabschnitten für den christlichen Gottesdienst
  2. Lesepult, an dem die Verlesung der nach der kirchlichen Ordnung vorgeschriebenen Bibelabschnitte vorgenommen wird

Herkunft

kirchenlateinisch lectionarium, zu lateinisch lectio, ↑ Lektion

Grammatik

das Lektionarium; Genitiv: des Lektionariums, Plural: die Lektionarien

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?