Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Kon­sor­te, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Kon|sor|te

Bedeutungsübersicht

  1. (Wirtschaft) Mitglied eines Konsortiums
  2. in »und Konsorten«

Aussprache

Betonung: Konsọrte

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Konsortedie Konsorten
Genitivdes Konsortender Konsorten
Dativdem Konsortenden Konsorten
Akkusativden Konsortendie Konsorten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Mitglied eines Konsortiums

    Herkunft

    zu Konsortium

    Gebrauch

    Wirtschaft

  2. Herkunft

    lateinisch consortes, Plural von: consors = Genosse, Gefährte; eigentlich = jemand, der das gleiche Los hat; Schicksalsgefährte, zu: sors, Sorte

    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

    und Konsorten (abwertend: und die Mitbeteiligten [besonders bei Streichen, unlauteren Geschäften o. Ä.]: [die Herren] Kromzack und Konsorten haben das eingefädelt)

Blättern