Kom­men­sa­le, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Biologie
Aussprache:
Betonung
Kommensale

Rechtschreibung

Worttrennung
Kom|men|sa|le

Bedeutung

Organismus, der sich von der Nahrung eines (artfremden) Wirtsorganismus ernährt, ohne ihm dabei zu schaden

Herkunft

zu lateinisch con- = mit- und mensa = Tisch

Grammatik

der Kommensale; Genitiv: des Kommensalen, Plural: die Kommensalen (meist im Plural)

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?