Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ka­lau­er, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ka|lau|er

Bedeutungsübersicht

nicht sehr geistreicher, meist auf einem Wortspiel beruhender Witz

Beispiel

einen Kalauer erzählen

Wussten Sie schon?

Dieses Wort stand 1880 erstmals im Rechtschreibduden.

Synonyme zu Kalauer

Witz; Scherz, Spaß, Ulk; (bildungssprachlich) Aperçu; (umgangssprachlich) Flachs, Joke, Jokus, Jux, Uz; (abwertend) Zote

Aussprache

Betonung: Kalauer
Lautschrift: [ˈkaːlaʊ̯ɐ]

Herkunft

unter Anlehnung an französisch calembour(g) = Wortspiel, gebildet nach dem Namen der Stadt Calau bei Cottbus

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Kalauerdie Kalauer
Genitivdes Kalauersder Kalauer
Dativdem Kalauerden Kalauern
Akkusativden Kalauerdie Kalauer

Blättern