Ka­la­thos, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kalathos

Rechtschreibung

Worttrennung
Ka|la|thos

Bedeutungen (3)

  1. (im antiken Griechenland) aus Weiden geflochtener, an einen Lilienkelch erinnernder Korb
  2. Kopfschmuck, besonders der weiblichen griechischen Gottheiten
  3. Kernstück des korinthischen Kapitells
    Gebrauch
    Kunstwissenschaft

Herkunft

griechisch

Grammatik

der Kalathos; Genitiv: des Kalathos, Plural: die Kalathoi […tɔɪ̯]

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?