Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Hel­fers­hel­fer, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: abwertend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Hel|fers|hel|fer

Bedeutungsübersicht

jemand, der einem andern bei der Ausführung einer unrechten Tat hilft; Mittäter, Komplize; Spießgeselle

Beispiel

Täter und ihre Helfershelfer werden gesucht

Synonyme zu Helfershelfer und Helfershelferin

Kompagnon, Mittäter, Mittäterin; (abwertend) Büttel, Handlanger, Handlangerin, Komplize, Komplizin, Konsorten, Scherge, Spießgeselle, Spießgesellin; (umgangssprachlich abwertend) Kumpan, Kumpanin; (Rechtssprache) Gehilfe, Gehilfin

Aussprache

Betonung: Hẹlfershelfer🔉

Herkunft

spätmittelhochdeutsch helffershelffer, ursprünglich = Mithelfer im Streit, Kampfgenosse

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Helfershelferdie Helfershelfer
Genitivdes Helfershelfersder Helfershelfer
Dativdem Helfershelferden Helfershelfern
Akkusativden Helfershelferdie Helfershelfer

Blättern