Gläu­big­keit, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gläubigkeit
Lautschrift
[ˈɡlɔɪ̯bɪçkaɪ̯t]

Rechtschreibung

Worttrennung
Gläu|big|keit

Bedeutungen (2)

  1. Beispiel
    • eine tiefe Gläubigkeit beseelt sie
  2. Beispiel
    • in kritikloser Gläubigkeit halten sie alles Gedruckte für wahr
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?