Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ge­such, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ge|such

Bedeutungsübersicht

Schreiben, das eine Privatperson an eine Behörde oder an jemanden mit entsprechender Befugnis richtet, um in einem bestimmten Fall eine Bewilligung oder Genehmigung zu erhalten

Beispiele

  • ein Gesuch auf, um Erhöhung der Zuschüsse
  • ein Gesuch einreichen, ablehnen, abschlägig bescheiden
  • einem Gesuch entsprechen

Synonyme zu Gesuch

Anerbieten, Anfrage, Anliegen, Antrag, Bettelbrief, Bitte, Bittgesuch, Bittschreiben, Eingabe, Forderung, Verlangen, Wunsch; (österreichisch) Ansuchen; (gehoben) Ersuchen; (veraltet) Applikation; (veraltend) Bittschrift; (Amtssprache) Petition; (Amtssprache veraltet) Petitum

Aussprache

Betonung: Gesuch
Lautschrift: [ɡəˈzuːx]

Herkunft

zu suchen; mittelhochdeutsch gesuoh, althochdeutsch gisuoh = Erwerb; Ertrag

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Gesuchdie Gesuche
Genitivdes Gesuches, Gesuchsder Gesuche
Dativdem Gesuchden Gesuchen
Akkusativdas Gesuchdie Gesuche

Blättern