Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ge­sta­de, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: dichterisch
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ge|sta|de

Bedeutungsübersicht

Teil des festen Landes, der an das Wasser grenzt; Küste, Ufer

Synonyme zu Gestade

Küste, Küstenstreifen, Strand, Ufer; (landschaftlich) Staden

Aussprache

Betonung: Gestade
Lautschrift: [ɡəˈʃtaːdə]

Herkunft

mittelhochdeutsch gestat, Kollektivbildung zu: stade, althochdeutsch stad(o) = Ufer, zu stehen

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Gestadedie Gestade
Genitivdes Gestadesder Gestade
Dativdem Gestadeden Gestaden
Akkusativdas Gestadedie Gestade

Blättern

↑ Nach oben