Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Küs­te, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Küs|te

Bedeutungsübersicht

  1. unmittelbar ans Meer angrenzender Streifen des Festlandes
  2. Gebiet an der Küste

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu Küste

Aussprache

Betonung: Kụ̈ste
Lautschrift: [ˈkʏstə] 🔉

Herkunft

niederländisch kust(e) < mittelniederländisch cost(e) < altfranzösisch coste (= französisch côte) = Rippe; Seite, Abhang; Küste < lateinisch costa

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Küstedie Küsten
Genitivder Küsteder Küsten
Dativder Küsteden Küsten
Akkusativdie Küstedie Küsten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Küste - Kap der guten Hoffnung, Südafrika
    Kap der guten Hoffnung, Südafrika - © MEV Verlag, Augsburg
    unmittelbar ans Meer angrenzender Streifen des Festlandes

    Beispiele

    • eine flache, steil abfallende Küste
    • die atlantische Küste Frankreichs
    • die Küsten des Mittelmeers
  2. Gebiet an der Küste (a)

    Beispiel

    sie stammt von der Küste

Blättern