Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ex­po­nent, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ex|po|nent

Bedeutungsübersicht

  1. herausgehobener Vertreter einer Richtung, Partei usw.
    1. (Mathematik) rechts oben angefügte Hochzahl als Angabe, wie oft ein zu potenzierender Ausdruck als Faktor zu setzen ist
    2. (Mathematik) dem Wurzelzeichen vorn hinzugesetzte Zahl, die angibt, in wie viele gleiche Faktoren der Radikand aufzugliedern ist

Synonyme zu Exponent und Exponentin

Repräsentant, Repräsentantin, Speerspitze, Vertreter, Vertreterin

Aussprache

Betonung: Exponẹnt

Herkunft

zu lateinisch exponens (Genitiv: exponentis) = (her)aussetzend, -stellend, 1. Partizip von: exponere, exponieren

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Exponentdie Exponenten
Genitivdes Exponentender Exponenten
Dativdem Exponentenden Exponenten
Akkusativden Exponentendie Exponenten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. herausgehobener Vertreter einer Richtung, Partei usw.

    Beispiel

    der Exponent einer politischen Bewegung
    1. rechts oben angefügte Hochzahl als Angabe, wie oft ein zu potenzierender Ausdruck als Faktor zu setzen ist

      Gebrauch

      Mathematik

      Beispiel

      der Exponent einer Potenz
    2. dem Wurzelzeichen vorn hinzugesetzte Zahl, die angibt, in wie viele gleiche Faktoren der Radikand aufzugliedern ist

      Gebrauch

      Mathematik

      Beispiel

      der Exponent einer Wurzel

Blättern