Brass, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Brass

Rechtschreibung

Worttrennung
Brass
Beispiele
Brass haben; in Brass kommen

Bedeutung

Ärger, Wut

Herkunft

mit unklarer Bedeutungsentwicklung zu mittelniederdeutsch bras = Lärm; Prasserei, zu: brassen, prassen

Wussten Sie schon?

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?