Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

lei­den­schaft­lich

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: lei|den|schaft|lich

Bedeutungsübersicht

  1. sehr emotional, stark gefühlsbetont, nicht vom Verstand gelenkt
  2. von Leidenschaft bestimmt; begeistert, eifrig
  3. voll großer Leidenschaft
  4. überaus, sehr

Synonyme zu leidenschaftlich

Aussprache

Betonung: leidenschaftlich🔉

Grammatik

Steigerungsformen

Positivleidenschaftlich
Komparativleidenschaftlicher
Superlativam leidenschaftlichsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-leidenschaftlicher-leidenschaftliche-leidenschaftliches-leidenschaftliche
Genitiv-leidenschaftlichen-leidenschaftlicher-leidenschaftlichen-leidenschaftlicher
Dativ-leidenschaftlichem-leidenschaftlicher-leidenschaftlichem-leidenschaftlichen
Akkusativ-leidenschaftlichen-leidenschaftliche-leidenschaftliches-leidenschaftliche

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderleidenschaftlichedieleidenschaftlichedasleidenschaftlichedieleidenschaftlichen
Genitivdesleidenschaftlichenderleidenschaftlichendesleidenschaftlichenderleidenschaftlichen
Dativdemleidenschaftlichenderleidenschaftlichendemleidenschaftlichendenleidenschaftlichen
Akkusativdenleidenschaftlichendieleidenschaftlichedasleidenschaftlichedieleidenschaftlichen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinleidenschaftlicherkeineleidenschaftlichekeinleidenschaftlicheskeineleidenschaftlichen
Genitivkeinesleidenschaftlichenkeinerleidenschaftlichenkeinesleidenschaftlichenkeinerleidenschaftlichen
Dativkeinemleidenschaftlichenkeinerleidenschaftlichenkeinemleidenschaftlichenkeinenleidenschaftlichen
Akkusativkeinenleidenschaftlichenkeineleidenschaftlichekeinleidenschaftlicheskeineleidenschaftlichen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. sehr emotional, stark gefühlsbetont, nicht vom Verstand gelenkt

    Beispiele

    • er ist ein sehr leidenschaftlicher Mensch, eine leidenschaftliche Natur
    • ein leidenschaftlicher Hass beseelt ihn
    • eine leidenschaftliche Diskussion über etwas
    • etwas leidenschaftlich ablehnen, verteidigen
  2. von Leidenschaft (2) bestimmt; begeistert, eifrig

    Beispiele

    • ein leidenschaftlicher Sammler, Bergsteiger
    • er gärtnert leidenschaftlich
  3. voll großer Leidenschaft (3)

    Beispiele

    • eine leidenschaftliche Liebe
    • ein leidenschaftlicher Liebhaber
    • sehr leidenschaftlich sein
    • jemanden leidenschaftlich lieben, küssen
  4. überaus, sehr

    Grammatik

    intensivierend bei »gern«

    Beispiele

    • sie hat sich leidenschaftlich (sehr stark) engagiert
    • sie isst leidenschaftlich gern Schokolade

Blättern

↑ Nach oben