Duden Formate-Menü

Duden Suchbox

zärtlich

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/649685/revisions/1325638/view


zärt­lich

Wortart: Adjektiv

Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
zärt|lich

Synonyme zu zärtlich

Aussprache

Betonung:
zä̲rtlich

Zum Abspielen installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.
Alternative: Als mp3 abspielen

Herkunft

mittelhochdeutsch zertlich, zartlich, althochdeutsch zartlich = anmutig, liebevoll, weich

Grammatik

Steigerungsformen

Positiv zärtlich
Komparativ zärtlicher
Superlativ am zärtlichsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
  Singular Plural
Maskulin Feminin Neutrum Maskulin/Feminin/Neutrum
Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv
Nominativ - zärtlicher - zärtliche - zärtliches - zärtliche
Genitiv - zärtlichen - zärtlicher - zärtlichen - zärtlicher
Dativ - zärtlichem - zärtlicher - zärtlichem - zärtlichen
Akkusativ - zärtlichen - zärtliche - zärtliches - zärtliche

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
  Singular Plural
Maskulin Feminin Neutrum Maskulin/Feminin/Neutrum
Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv
Nominativ der zärtliche die zärtliche das zärtliche die zärtlichen
Genitiv des zärtlichen der zärtlichen des zärtlichen der zärtlichen
Dativ dem zärtlichen der zärtlichen dem zärtlichen den zärtlichen
Akkusativ den zärtlichen die zärtliche das zärtliche die zärtlichen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
  Singular Plural
Maskulin Feminin Neutrum Maskulin/Feminin/Neutrum
Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv
Nominativ kein zärtlicher keine zärtliche kein zärtliches keine zärtlichen
Genitiv keines zärtlichen keiner zärtlichen keines zärtlichen keiner zärtlichen
Dativ keinem zärtlichen keiner zärtlichen keinem zärtlichen keinen zärtlichen
Akkusativ keinen zärtlichen keine zärtliche kein zärtliches keine zärtlichen

Bedeutungen und Beispiele

  1. starke Zuneigung ausdrückend, von starker Zuneigung zeugend, liebevoll (2)

    Beispiele

    • ein zärtlicher Blick, Kuss
    • zärtliche Worte
    • zärtlich zu jemandem sein
    • zärtlich [miteinander] werden (verhüllend; ein Liebesspiel beginnen)
    • sich zärtlich küssen, streicheln, in die Augen sehen
  2. fürsorglich, liebevoll (1a)

    Gebrauch

    gehoben

    Beispiele

    • eine zärtliche Ehefrau
    • sie sorgte zärtlich für ihre Mutter

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts