Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Mi­li­eu, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Mi|li|eu

Bedeutungsübersicht

  1. soziales Umfeld, Umgebung, in der ein Mensch lebt und die ihn prägt
  2. (besonders Biologie) Lebensraum von Pflanzen, Tieren, Kleinstlebewesen u. Ä. (in dem sie gedeihen, wachsen, der für sie lebensnotwendig ist)
    1. (besonders schweizerisch) Lebensbereich, Welt der Prostituierten und Zuhälter
    2. Stadtteil, Bereich, in dem Prostitution betrieben wird

Synonyme zu Milieu

Aussprache

Lautschrift: [miˈli̯øː] 🔉

Herkunft

französisch milieu, aus: mi- < lateinisch medius = mitten und lieu < lateinisch locus = Ort, Stelle

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Milieudie Milieus
Genitivdes Milieusder Milieus
Dativdem Milieuden Milieus
Akkusativdas Milieudie Milieus

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. soziales Umfeld, Umgebung, in der ein Mensch lebt und die ihn prägt

    Beispiele

    • das soziale Milieu
    • in einem kleinbürgerlichen Milieu aufwachsen
  2. Lebensraum von Pflanzen, Tieren, Kleinstlebewesen u. Ä. (in dem sie gedeihen, wachsen, der für sie lebensnotwendig ist)

    Gebrauch

    besonders Biologie

    1. Lebensbereich, Welt der Prostituierten und Zuhälter

      Gebrauch

      besonders schweizerisch

    2. Stadtteil, Bereich, in dem Prostitution betrieben wird

Blättern

↑ Nach oben