Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

zu­sam­men­span­nen

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: zu|sam|men|span|nen

Bedeutungsübersicht

  1. als ein Gespann einspannen
  2. (schweizerisch) sich mit jemandem zusammentun, zusammenschließen

Synonyme zu zusammenspannen

koalieren, sich liieren, sich organisieren, paktieren, sich verbinden, sich verbünden, sich vereinigen, sich zusammenfügen, sich zusammenschließen, zusammentun

Aussprache

Betonung: zusạmmenspannen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. als ein Gespann (1a) einspannen

    Beispiele

    • vier Pferde zusammenspannen
    • <in übertragener Bedeutung>: einen alten und einen jungen Mann zusammenspannen
  2. sich mit jemandem zusammentun, zusammenschließen

    Gebrauch

    schweizerisch

    Beispiel

    sie spannte mit ihrer Nachbarin zusammen

Blättern